Tresor geht nicht mehr auf? So öffnen Sie den Tresor!

Sie haben sich einen hochwertigen Tresor gekauft, der Ihre Wertgegenstände zuverlässig von Einbrechern und BanditenTresor mit Winkelschleifer öffnen schützen soll. Wie empfohlen wurde Tresor auf sehr gut verankert und der Safe lässt sich plötzlich nicht mehr öffnen? Jetzt ist guter Rat meist teuer. Dies ist keine Anleitung wie man einen Tresor knackt, sondern dient nur dazu die richtige Entscheidung zu treffen.

Günstiger Elektronik Tresor lässt sich nicht öffnen

Leider kommt es sehr oft vor, dass billige Elektronik Tresore kaputt gehen bzw. sich nicht mehr öffnen lassen. Die meist einfach konstruierten Safes verfügen nur über ein einfaches Elektronik Schloss, welches oft nur kurz funktioniert. Bei einem Tresor der keine 60 € gekostet hat wird es sich vermutlich nicht rechnen einen Schlüsseldienst oder Tresor Spezialisten zu holen. Mit Anfahrt und Öffnung bezahlt man je nach Lage mehrere hundert Euro.

Folgende Punkte sollten Sie durchgehen bevor Sie den Tresor gewaltsam öffnen:

  1. Wechseln Sie die Batterien. Bitte verwenden Sie neue und qualitativ gute Batterien. Bedenken Sie auch das Batterien ein Ablaufdatum haben und sie mit der Zeit an Leistung verlieren. Sollte der Safe ein innen liegendes Batteriefach haben, dann gibt es meist einen Notöffnungsschlüssel.
  2. Rütteln Sie am Tresor oder versuchen Sie ihn zu bewegen. Manchmal klemmt nur die Mechanik und durch Erschütterung lassen sich verklemmte Teile wieder lösen. Drehen Sie den Griff in beide Richtungen um sicher zu gehen, dass der Verschluss nicht auf den Öffnungs-Magneten drückt.

Billig Tresor öffnen/ knacken

Sollte es keine Möglichkeit mehr geben den Tresor zu öffnen, dann hilft eigentlich nur angemessene Gewalt. Einwandige Safes auf dem Baumarkt bieten keinen besonders guten Schutz gegen das gewaltsame Öffnen. Es reichen hier auch oft schon einfache Werkzeuge um den Tresor zu öffnen. Beginnen Sie mit den harmloseren Werkzeugen, bevor Sie großes Geschütz auffahren.

 

  1. Versuchen Sie das Notöffnungsschloss mit einem Schraubendreher heraus zu drehen. Die Schlösser können oft auch als Ersatzteil vom Hersteller nachbestellt werden, somit könnte man den Tresor nachher weiter verwenden.
  2. Sollte der Schraubenzieher nicht reichen, greifen Sie zur Bohrmaschine. Bohren Sie mittig in das Notöffnungsschloss und versuchen das Schloss soweit zu zerbohren bis es raus fällt. Wenn das Schloss erst einmal draußen ist kann man mit dem kleinen Finger rein greifen, den Bolzen zurückschieben und den Tresor öffnen.
  3. Wenn die Bohrmaschine nicht den gewünschten Erfolg bringt kann man wie im Video zu Hammer und Meissel greifen. Zuerst den Kunststoff Beschlag abschlagen bzw entfernen. Jetzt kann man den Meissl am Schloss ansetzen und das Schloss heraus schlagen. Wenn das Schloss draußen ist, wieder mit dem Finger den Tresor öffnen.