Sie haben sich einen hochwertigen Tresor gekauft, der Ihre Wertgegenstände zuverlässig von Einbrechern und Banditen schützen soll. Wie empfohlen wurde Tresor auf sehr gut verankert und der Safe lässt sich plötzlich nicht mehr öffnen? Jetzt ist guter Rat meist teuer. Dies ist keine Anleitung wie man einen Tresor knackt, sondern dient nur dazu die richtige Entscheidung zu treffen. Ich hoffe es ist jedem bewusst, dass ein 50 € Baumarkt Tresor nicht unzerstörbar ist. Günstige Safe schützen meist nur vor dem direkten Zugriff.

Elektronischen Tresor öffnen wenn die Batterie leer ist

Nachdem man sich einen Tresor gekauft hat, diesen erfolgreich verankert hat, macht man sich für gewöhnlich keine weitere Gedankten zu folgendem Thema. Obwohl aktuelle Elektronikschlösser bereits sehr sparsam sind und ziemlich lange mit einer Batterie auskommen, kann es passieren das die Batterie leer wird und sich der Tresor nicht mehr öffnen lässt. Sie sollten also in jedem Fall nicht zu lange warten mit dem Batteriewechsel. Wenn es aber doch einmal passiert ist versuchen Sie folgendes:

Außen liegendes Batteriefach

Vielen Safes mit Elektronikschloss haben ein außen liegendes Batteriefach. Suchen Sie den Beschlag nach einem möglichen Batteriefach ab. Oft wird das Batteriefach durch eine Kunststoffabdeckung verdeckt, welches sich einfach aufschieben lässt. Wechseln Sie die alten Batterien durch neue hochwertige Batterien (viele billig Batterien bringen nicht genug Leistung) und versuchen Sie den Safe zu öffnen. Der Benutzercode bleibt gespeichert, auch wenn die Batterien einmal leer sind.

Mechanisches Notöffnungsschloss

Meist unter einer Kunststoffabdeckung versteckt sich ein kleines Zylinderschloss, mit dem Sie den Safe auch bei leeren Batterien problemlos öffnen können. Suchen Sie also wie auch beim außen liegendem Batteriefach nach einem Kunststoffdeckel oder einer Abdeckung hinter der sich das Schloss verbirgt. Entfernen Sie den Aufkleber oder Abdeckung, stecken Sie den Schlüssel an und drehen Sie ihn im Uhrzeigersinn. Jetzt sollte sich der Tresor durch betätigen des Griffs öffnen lassen.

Das Notöffnungsschloss eignet sich nicht für den Dauerbetrieb. Wie der Name schon vermuten lässt ist dieses Schloss nur für den Notfall gedacht. Wechseln Sie die Batterien und sperren Sie den Tresor wieder mit dem vorgesehenen Elektronikschloss.

Elektroniktresor Notbestromen

Tresor notbestromen, elektronische Notöffnung

  • Suchen Sie am Beschlag nach den Kontakten für die Notbestromung, oft sind die Kontakte auch unter einer Abdeckung versteckt.
  • Halten Sie die Kontakte der Batterie auf die Kontakte am Tresor (Plus auf +, Minus auf -)
  • Geben Sie den Benutzercode ein, während Sie die Batterien noch an die Kontakte halten.
  • Nach dem Öffnen der Tresortüre kann die Batterie von den Kontakten genommen werden.
  • Wechseln Sie die Batterien im Tresor. Verwenden Sie bitte nur hochwertige Batterien.
  • Testen Sie mit geöffneter Tresortüre ob der Tresor wieder funktioniert.

Günstiger Elektronik Tresor lässt sich nicht öffnen

Leider kommt es sehr oft vor, dass billige Elektronik Tresore kaputt gehen bzw. sich nicht mehr öffnen lassen. Die meist einfach konstruierten Safes verfügen nur über ein einfaches Elektronik Schloss, welches oft nur kurz funktioniert. Bei einem Tresor der keine 60 € gekostet hat wird es sich vermutlich nicht rechnen einen Schlüsseldienst oder Tresor Spezialisten zu holen. Mit Anfahrt und Öffnung bezahlt man je nach Lage mehrere hundert Euro.

Folgende Punkte sollten Sie durchgehen bevor Sie den Tresor gewaltsam öffnen:Tresor mit Winkelschleifer öffnen

  1. Wechseln Sie die Batterien. Bitte verwenden Sie neue und qualitativ gute Batterien. Bedenken Sie auch das Batterien ein Ablaufdatum haben und sie mit der Zeit an Leistung verlieren. Sollte der Safe ein innen liegendes Batteriefach haben, dann gibt es meist einen Notöffnungsschlüssel.
  2. Rütteln Sie am Tresor oder versuchen Sie ihn zu bewegen. Manchmal klemmt nur die Mechanik und durch Erschütterung lassen sich verklemmte Teile wieder lösen. Drehen Sie den Griff in beide Richtungen um sicher zu gehen, dass der Verschluss nicht auf den Öffnungs-Magneten drückt. Sie können auch mit einem Gummihammer leicht rund um das Schloss klopfen und dann wieder versuchen den Tresor zu öffnen.
  3. Viele Tresore besitzen eine Notöffnung. Elektronische Tresore haben meist entweder eine mechanische Notöffnung in form eines Notöffnungsschlüssels oder sie haben aussen eine möglichkeit zur Notbestromung. Suchen Sie auf der Tresortüre nach der Abdeckung der Kontakte oder einem Schlüsselloch.

Billig Tresor öffnen/ knacken

Sollte es keine Möglichkeit mehr geben den Tresor zu öffnen, dann hilft eigentlich nur angemessene Gewalt. Einwandige Safes auf dem Baumarkt bieten keinen besonders guten Schutz gegen das gewaltsame Öffnen. Es reichen hier auch oft schon einfache Werkzeuge um den Tresor zu öffnen. Beginnen Sie mit den harmloseren Werkzeugen, bevor Sie großes Geschütz auffahren.

  1. Versuchen Sie das Notöffnungsschloss mit einem Schraubendreher heraus zu drehen. Die Schlösser können oft auch als Ersatzteil vom Hersteller nachbestellt werden, somit könnte man den Tresor nachher weiter verwenden.
  2. Sollte der Schraubenzieher nicht reichen, greifen Sie zur Bohrmaschine. Bohren Sie mittig in das Notöffnungsschloss und versuchen das Schloss soweit zu zerbohren bis es raus fällt. Wenn das Schloss erst einmal draußen ist kann man mit dem kleinen Finger rein greifen, den Bolzen zurückschieben und den Tresor öffnen.
  3. Wenn die Bohrmaschine nicht den gewünschten Erfolg bringt kann man wie im Video zu Hammer und Meissel greifen. Zuerst den Kunststoff Beschlag abschlagen bzw entfernen. Jetzt kann man den Meissl am Schloss ansetzen und das Schloss heraus schlagen. Wenn das Schloss draußen ist, wieder mit dem Finger den Tresor öffnen.

Tresor mit Doppelbartschloss knacken

Wer glaubt ein Doppelbartschloss ließe sich einfach mit einem Dietrich öffnen, der täuscht. Ein Doppelbartschloss der VdS Klasse 1 ist praktisch nicht mehr zu knacken. Weder Schlüsseldienst noch Banditen werden sich die Arbeit antun und den Tresor über das Schloss zu öffnen. Ein Doppelbartschloss ist  nicht so einfach zu öffnen wie ein Zylinderschloss. Viele Schlüsseldienste würden den Tresor mit einem Winkelschleifer bzw. Flex öffnen und anschließend einen neuen Tresor verkaufen.  Tipp: Fragen Sie beim Hersteller nach Servicepartnern oder Partnerbetrieben die jene Tresore kennen und in der Lage sind sie zu öffnen. Leider habe ich auch schon von Fällen gehört, bei denen Aufsperrdienst mehrere Stunden mit schwerem Gerät gescheitert sind. Erst der Servicepartner vom Hersteller konnte den Tresor mit einer Bohrung und etwas Geschick binnen 20 min öffnen.

Mechanisches Zahlenkombinationsschloss knacken

Leider gibt es mittlerweile viele Berichte und Videos die zeigen wie mechanische Zahlenkombinationsschlösser binnen weniger Minuten geknackt werden. Hier ein Video der diesjährigen Def Con (2017) bei der ein Tresor innerhalb von 30 Minuten zerstörungsfrei geöffnet wurde:

Beim knacken von Zahlenschlössern wird meist einfach geraten bzw. alle möglichen Codes mittels Brute Force getestet. Es wird eine spezielle Vorrichtung auf das Zahlenrad des Safes aufgesetzt, welches mit Hilfe von Stellmotoren und einer Software beginnt die Kombination zu erraten. Je nach dem wie viele Stellen das Schloss

Tresor geht nicht mehr auf? So öffnen Sie den Tresor!
4.5 (90.91%) 11 votes