Kerzen als Brandquelle

Sicherheit zu Weihnachten

Alle Jahre wieder kommt die Weihnachtszeit. Der Winter und der erste Schnee kommt ja auch jedes Jahr sehr überraschend. Mit der Zeitumstellung wird es abends früher dunkel und morgens früher hell. Dies begünstigt die Aktivitäten der Dämmerungseinbrecher.

Einbrecher an der Wohnungstür

Dämmerungseinbrüche & co.

Natürlich sollte man sich nicht nur in der Weihnachtszeit von Einbrüchen und Diebstahl schützen, sonder sollte seiner Wertgegenstände das ganze Jahr gut sichern. Auch wenn Sie wie ich keine großen Wertgegenstände oder Bargeld haben dürfen Sie nicht Ihre Reisepässe, Dokumente, Schmuck und Sparbücher vergessen. Selbst das neu ausstellen der Reisepässe kostet gleich mehrere hundert Euro.

Adventskranz und Wohnungsbrand

Feuerwehr beim Wohnungsbrand

Die Vorweihnachtszeit ist nicht nur wegen der erhöhten Kriminalität gefährlich, sondern kann auch durch Wohnungsbrände o.Ä. gefährlich werden. In der hektischen Zeit von Glühwein, Kekse und Kerzen vergisst man schon einmal eine Kerze abzulöschen wenn man das Haus verlässt. Auch mit elektrischer Beleuchtung und Lichterketten kann es zu brenzlichen Situationen kommen. Wenn Sie die Weihnachtszeit sorglos genießen möchten, dann denken Sie rechtzeitig an die Aufbewahrung Ihrer Wertgegenstände und Dokumente.

Haustiere und Weihnachtsbeleuchtung

Auch Ihre Haustiere ergeben gemeinsam mit Feuer und offenem Licht eine brandgefährliche Kombination. Leider geht es sehr schnell, dass der kleine Mops die brennende Kerze von der Kredenz reißt. Auch Katzen verbrennen sich leider gerne mal die Schnurrhaare. Lassen Sie Ihre Haustiere niemals unbeaufsichtigt mit Kerzen oder Ähnlichem.

Feuerschutztresor schützt gegen Einbruch und Feuer

Kaufen Sie sich einen Tresor zum Schutz Ihrer Werte. Erkundigen Sie sich vor dem Kauf bei Ihrer Versicherung, ob Sie sich entweder etwas von der Versicherungsprämie sparen können oder welche Mindestanforderung der Tresor erfüllen muss. Denken Sie auch an einen strategisch gut gelegenen Standort für den Tresor. Es gibt viele Tresore mit Feuer hemmenden Eigenschaften, um auf Nummer sicher zu gehen sollten Sie aber auf einen Tresor mit geprüftem Feuerschutz zurück greifen.

Profirst Versal Fire 55 Feuerschutztresor ECB S FS60P, feuerfester Dokumenschrank, Tresor mit Elektronikschloss, Zertifizierter Möbeltresor inkl. Verankerungsmaterial

Der Profirst Versal Fire 55 Feuerschutztresor schützt Ihre Dokumente und Wertgegenstände gegen Brand und Einbruch, Versicherbar - nach Absprache mit der Versicherung
Zertifizierter Brandschutz FS60P gemäß EN 15659 (ECB-S), bietet 60 minütigen Feuerschutz für Papier
Abmessung: ca. 510x445x450 mm (Höhe x Breite x Tiefe)

Additional images:

Product Thumbnail Product Thumbnail Product Thumbnail Product Thumbnail Product Thumbnail

Price: 257,74 

Buy Now

7 Tipps für eine sichere Weihnachtszeit

Feuer, Kerzen und offenes Licht

  • Lassen Sie keine Kerzen brennen wenn Sie das Haus verlassen
  • Stellen Sie sicher das der Holzofen oder Kamin geschlossen ist uns sich keine brennbaren Gegenstände in der nähe sind
  • Schalten Sie alle elektrischen Hitzequellen (Weihnachtsbeleuchtung, E-Herd, Bügeleisen…) ab wenn Sie den Raum oder das Haus verlassen
  • Achten Sie darauf das Kerzen nicht unterhalb von Tannenzweigen oder zu nahe im Adventkranz sind

Dämmerungseinbrüche

  • Wenn Sie in der Dämmerung oder Abends nicht Zuhause sind sollten Sie das Licht an lassen oder über eine Zeitschaltuhr automatisch einschalten
  • Versichern Sie sich, dass Türen und Fenster geschlossen sind (auch gekippte Fenster sollten geschlossen werden)
  • Achten Sie darauf, dass keine Wertgegenstände wie Laptops, Bargeld oder Schmuck durch Fenster oder Türen sichtbar sind

Diebstahl

  • Tragen Sie Ihre Wertgegenstände eng am Körper wenn Sie auf Adventsmärkten sind oder Sie auf größeren Menschenansammlungen sind